Home

Bei diesem «Promi»-Zahnarzt ist vieles faul

Was beim Bohren im Leben des Dr. Velkoborsky zum Vorschein kommt

Über den angeblichen Promi-Zahnarzt Vaclav Velkoborsky wurde schon viel Nettes geschrieben. Zu viel.

Wenn Vaclav Velkoborsky (53) in die Kamera lächelt, dann am liebsten an der Seite eines internationalen Stars. Hotelerbin Paris Hilton, Musiklegende Quincy Jones, Actionheld Gerard Butler: Es scheint, als stünde Dr. Velkoborsky mit den Schönen und Reichen dieser Welt auf Du und Du. Dreimal schon bejubelte der «Sonntag» die Karriere des Dentalstars, der «mehrere Jahre in einer renommierten Klinik für Prominente in Beverly Hills gearbeitet hat».

Laut «Tages-Anzeiger» ist Velkoborsky «mehrfacher Millionär»; den Geldsegen habe er seiner Erfindung Swissdent zu verdanken. «Unzählige internationale Schauspieler und Künstler» putzen sich die Zähne damit, behauptet er selbst. Vor ein paar Wochen kündigte er via «Sonntag» an, seine Bleaching-Zahncreme tauche bald in einem grossen Hollywood-Streifen auf: «Herr der Ringe»-Star Cate Blanchett reinige sich im Film «Hanna» damit die Zähne. Dass so der Eindruck entsteht, der internationale Jetset gebe sich in Dr. Velkoborskys Klinik am Zürcher Bellevue die Klinke in die Hand, kann fürs Geschäft nicht schlecht sein. weiter auf Blick

25 Responses to “Bei diesem «Promi»-Zahnarzt ist vieles faul”

  1. heer Says:

    Hallo Vor 3 Monaten habe ich die Praxis Dr Veelkoborsky besucht
    Ich hatte Zahnschmerzen. Er wollte mir die Zähne ziehen immer gelächelt Er war sehr sehr schnell husch husch bis zum Pfusch.
    Ich halte ihn überhaupt nicht kompetent. Er ist in meinen Augen ein Stümper. Ein anderer Zahnarzt in der Dufourstrasse hat eine Wurzelbehandlung gemacht, er hat mir erklärt, ein Zahnarzt dürfte
    in einem solchen Fall nie die Zähne entfernen. Ich rate jederman
    diesen Dr Verkobrosky nicht zu konsultieren

    • toothless55 Says:

      Herr Heer, Sie zitieren sich wohl am liebsten selbst wie es scheint, und dies gleich 2 Min nach Ihrem ersten, bereits überflüssigem Geschwafel.

      Ich glaube kaum, dass Sie jemals auch nur einen Fuss die Zahnkronenhalle gesetzt haben, geschweige denn, Herrn Velkoborsky persönlich kennengelernt zu haben.

      Hört sich an wie Neid oder Missgunst, kann es sein dass sie sauer sind weil Sie nicht Millionär sind, oder haben Sie selber eine Praxis an der Dufourstrasse, und nerven sich weil viele Patienten zu einem seriösen Zahnarzt wie Herr Verkoborsky abwandern?

      Zu Ihrer negativen Kritik, und übrigens auch diejenige aller andern Zweiflern, welche behaupten er wolle nur Kronen und Implatate verkaufen und dies zu einem, ich zitiere damit roos, horrenden Honorar, kann ich nur sagen, alles an den Haaren herbei gezogen, nichts davon entspricht dem, was ich erlebt habe.

      Dabei wäre ich doch genau ein Kronen und Implatate Patient gewesen, was mir andere, wirklich unseriöse Zahnärzte in Istambul, Ungarn, Budapest, Deutschland und auch in der CH immer wieder bestätigt haben.

      Ausnahmslos alle wollten mir nur dieses Zeug verkaufen, obwohl die Basis einer Ruine glich. Lange Zahnhälse mit tiefen Taschen der 15 Restzähne, alle wackelten auch schon. Dann bin ich auch noch Raucher.

      Dazu muss ich noch erwähnen das ich ein low budged Patient bin, ich schlage mich mit 3’000 Fränkli monatlich über die Runden, da stellt man sich nicht die Frage was man möchte, vielmehr was man sich leisten kann.

      Bereits im Vorfeld habe mich über Wochen im Internet über Brücken, Implatate, Veneer, Geschiebe- Teil- und Vollprothesen informiert, auch in unzähligen Foren.

      Ich habe mich dann für eine Vollprothese in OK und UK entschieden und habe dies auch bei allen Anfragen zur Behandlung im In- und Ausland explizit erwähnt. Dazu habe ich ein aktuelles Panoramaröngenbild und ein Foto meines Zahnbestandes zugestellt.

      Nicht eine Praxis ist auf mein Anliegen eingegangen, als dann merkten das bei mir nix zu holen ist, wurde der Kontakt einfach abgebrochen, oder man empfahl mir, mich an eine andere Praxis zu wenden.

      20 Monate sind vergangen bis ich endlich im world wide web auf Herr Velkoborsky gestossen bin. Zu diesem Zeitpunkt war ich bereits sehr konsterniert und glaubte nicht wirklich mehr daran, doch noch eine vernünftige Lösung zu finden, und wenn die erste Konsultation zur Begutachtung bei Herr Velkoborsky nicht kostenlos gewesen wäre, hätte ich Ihn zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich nicht auch noch konsultiert.

      Obwohl die Untersuchung gratis war wurde ich keinesfalls einfach abgefertigt. Das Gegenteil war der Fall. Herr Dr. Velkoborsky nahm sich 45 Min. seiner wertvollen Zeit um mir alle Möglichkeiten und Konsequenzen genauestens zu erklären.

      Für mich noch wichtiger, er hörte mir zu und nahm mein Anliegen sehr Ernst. Er war der einzige Zahnarzt der sich schlussendlich bereit erklärte, mir die Restzähne zu ziehen und eine Vollprothese anzufertigen.

      Die Behandlung erfolgte in 2 Schritten, ich empfand diese als akribisch genau (sehr perfektionistisch) und ohne Schmerzen, mit lokaler Betäubung. Die Prothese war genau so perfekt, sie wirkt keineswegs künstlich und hält auch nach Abheilung (12 Wochen nach der Behandlung) noch super, ohne Unterfütterung. Die Prothese im UK habe ich noch nicht lange, diese muss ich bis zur vollständigen Abheilung noch Kleben, was ich aber von anderen Leidensgenossen gelesen habe, wird das aber nach der Unterfütterung besser werden.

      Dies alles zu einem unglaublichen Preis, auf welchen ich aber nicht weiter eingehen möchte, jeder Fall ist anders und bedarf einer gründlichen und hoffentlich seriösen Untersuchung, wie ich sie bei der Zahnkronenhalle erhalten habe.

      Nur so viel möchte ich noch erwähnen, eine Reise nach Ungarn, Türkei, Budapest oder sonst wo, kann man sich sparen und ich weiss wovon ich spreche. Billiger und vor allem so perfekt bekommt Ihr’s auch nicht im Ausland, von wegen „horrendes Honorar“

      Abschliessend kann ich die Praxis guten Gewissens weiter empfehlen, auch das Personal ist super freundlich. Ihr solltet euch nicht von Neidern beeinflussen lassen, überzeugt euch selbst und vereinbart einen Termin, Ihr könnt wirklich nichts verlieren, die erste Besprechung ist ja kostenlos.

  2. heer Says:

    Ich stimme dem Schreiber Heer voll zu. Er hat bei mir eine Bleaching
    gemacht. Meine vorderen Zähne hat er total dadurch vervärbt.
    Besuch diesen Zahnarzt nicht!

  3. Jubicek Says:

    Ich habe ihn im Mai 2014 auch konsultiert. Er wollte einen Zahn der
    total faul war mit einer Krone überdecken. Der Arzt ist nicht kompetent Ich musste noch zweimal ihn konsultieren. Dann bin ich definitiv weg vn ihm Bitte Hände weg von diesem Zahnarzt

  4. Rombach Says:

    Dr Velkoborsky hat eine Firma swissdent er bietet Zahnpasta
    Cème Bürsten zu horrenden Preisen an. Man sagt er ist Milionär
    Er war in Hollywood Immerliess er sich mit den Promi Actors
    fotographieren. Persönlich finde ich undurchsichtig und zuwenig
    offen und kompetent. Ich würde ihn NICHT konsultieren.

  5. roos Says:

    Ich kenne diesen Arzt. Er ist nicht seriös! Er schleiftt vorerst die Zähne ab dann versucht er eine Krone zu verkaufen für horrendes Honorar!
    Ausserdem pfuscht er. In hygienischer Hinsicht ist er nicht optimal!
    Hütet Euch vom Besuch dieses Zahnarztes an der Zahnkronenhalle
    Belluvue.

  6. leuthard Says:

    Hallo
    Ich habe Dr. Velkoborsky im Januar 2014 besucht. Er hat meine Zähne total abgeschliffen obwohl diese gemäss Gutachten einer Nachkontrolle hätte er gar nicht abschleifen müssen. Dr Velkoborsky will wenn möglich vorerst Kronen verkaufen und Implantate. Es kommt bei ihm nur darauf an, welche Variante er zuerst dem Patienten anhängt.
    Deswegen Vorsicht vor Dr. Verkoborsky! Es geht ihm wie allen anderen nur um das beste vom Patienten um sein eld!

  7. Walter Wögerer Says:

    Ich bin 57 Jahre alt. Nach vielfältigen Zahnarzterfahrungen im Laufe des Lebens habe ich in Herrn Dr. Velkoborsky einen hervorragenden Arzt und Zahnarzt gefunden. Die Praxis hat einen sehr hohen technischen Standard. Die kommunikative Kompetenz des Zahnarztes ist auf einem sehr hohen Niveau. Ich werde als Kunde ernst genommen. Es gibt keine standardisierten Antworten, sondern meine persönlichen Gegebenheiten werden in die Überlegungen ohne Zeitdruck mit einbezogen, wie meine Zahngesundheit auf einem guten nicht übertriebenen Niveau weiter erhalten werden kann.
    Ein Kostenvergleich (3 Vergleichsofferten) vor meinem letzen grösseren Eingriff, hat zum Ergebnis geführt, dass die Behandlungskosten bei Dr. Velkoborsky um vergleichsweise 40% tiefer waren als die von anderen Zahnärzten im Kanton Zürich.
    Fazit:
    – Sehr kompetent, gute Beratung
    – Freundlich, Termintreu
    – Moderne Praxis
    – Hervorragende Arbeit, technisch auf dem aktuellen Stand
    – Sehr gutes Preis-und Leistungsverhältnis
    – Kann ich jedem nur empfehlen!

    Vielen Dank und ganz grosses Kompliment für diese grossartig und professionell bei mir im 2015 gemachten Arbeiten.

  8. Schneider Says:

    An all jene, die hier negative Berichte abgeben, kann ich nur sagen, völliger Blödsinn. Ich bin seit 5 Jahren Patient bei Hr. Dr,. Velkoborsky und habe noch keinen so kompetenten Zahnarzt kennen gelernt. Kein schneller Kronen- oder Brückenverkauf, zuerst versucht er zu retten, was zu retten ist. Jedoch sind meine Zähne derart schlecht, dass es verschiedentlich keine andere Möglichkeiten gab, ausser Implantate und dies selbst, bei Einholung einer Zweitmeinung eines anderen Zahnarztes. Die Preise sind bei ihm jedoch halb so hoch, wie bei allen anderen Zahnärzten die ich kenne.
    Hr. Dr. Velkoborsky ist absolut zu empfehlen, er besticht durch seine kompetente Beratung, wie auch Behandlung (sehr menschlich) und erklärt auch während einer Sitzung immer sehr genau, was er macht. Kostenvoranschläge können jederzeit gratis eingeholt werden und jeder entscheidet dann selber, die Arbeit machen zu lassen oder nicht.
    Ebenfalls vielen Dank für die bis anhin geleisteten Arbeiten, übrigens an das gesamte Team. Ich, wie auch meine Frau bleiben weiterhin gerne Patienten in der Zahnkronenhalle.

  9. Meszaros A. J. Says:

    Mein lieber Schwan, selten so einen Konkurrenz- und Boulevardpressegesteuerten Unsinn gelesen wie hier. Lauter Zweit- und Dritt-Liga Zahnärzte, die offenbar ihren Leistungsausweis nur dadurch sichtbar machen können, indem sie den Leistungsausweis von anderen beschmutzen.
    Absolut armseliger Artikel. Die in zu großer Zahl vorhandenen, weniger erfolgreichen Zahnärzte, sollten sich besser mit Kommentaren über Berufskollegen zurückhalten.
    Meine persönlichen Erfahrungen sind hervorragend. Nicht nur, dass eine saubere Behandlung durchgeführt wird, sondern auch die im Artikel erwähnten Produkte sind mehr als empfehlenswert. Mehr gibt es dazu gar nicht zu sagen.

  10. Karl F Says:

    Hallo,
    ich bin bereits seit vier Jahren Patientin von Dr. Velkoborský, zu dem ich über die Empfehlung einer Bekannten gelangt bin. Ich muss sagen, ich war sehr überrascht über die Wertungen, die ich hier gelesen habe. Ich muss mich hinter Dr. V. stellen! Ganz dickes Lob für seine Arbeit und seinen extrem professionellen Ansatz, dank derer er mein Gebiss gerettet hat, das in einem katastrophalen Zustand war. Seine Hilfsbereitschaft, sein fundiertes Herangehen an die Sache, sein Engagement bei der Suche nach der wirklich besten Lösung, das ist für mich alles unbezahlbar.

  11. Zufrieden Says:

    Herrn Dr. Velkoborsky habe ich bis jetzt nur einen ersten Besuch abgestattet, und bin hochzufrieden. Ich kann diesen Zahnarzt nur empfehlen, nach meinen Erfahrungen mit anderen Zahnärzten (ich will keine Namen nennen) ist Velkoborsky doch ein ganz anderes, sehr hohes Niveau.

  12. wood Says:

    Dieser Zahnarzt ist ein Stümper und ein Dilletant. Er schleift mutwillen Zähne ab damit er Implantate dârauf setzen kann er ist unseriös und hat wenig Fachkenntnisse Meidet diesen Penner

    • tothless55 Says:

      Zu wood’s geschwafel, 4 Fehler in 2 Sätzen, so was kann man ja nicht ernst nehmen. Würdest du mich derart beschuldigen würde ich umgehend eine Anzeige wegen Rufschädigung erstatten.

      Die Zahnkronenhalle von Herr Velkoborsky ist die beste Praxis die ich in meinem Leben betreten habe, sehr kompetent mit ausführlicher, seriöser Beratung und profesioneller Behandlung, darüber hinaus auch noch sehr preiswert.

      Erstkonsultationen sind gratis, ein Besuch lohnt sich alleine schon desshalb, ist man nicht zufrieden hat man auch nichts bezahlt. Mal erhlich, bei welchem Zahnarzt gibt es so was noch?

  13. anthony Says:

    Ich habe Velkoborsky vor einem Jahr besucht. Er wirke unseriös dilletantisch er schleift gesunde Zähne ab um zigtausend teuere
    Implantate zu setzen, nicht einmal dies kann dieser Penner
    Es erstaunt mich sehr, dass er in Zürich immer noch praktizieren darf. Er besitzt keine Fachkenntnisse. Er schwaffelt dem Patienten was vor Hütet Euch vor diesem Stümper!

  14. wojcek Says:

    Ich habe ihn im Mai 2017 auch konsultiert. Er wollte einen Zahn der
    total faul war mit einer Krone überdecken. Der Arzt ist nicht kompetent Ich musste noch zweimal ihn konsultieren. Dann bin ich definitiv weg vonihm Bitte Hände weg von diesem Zahnarzt
    Velkoborsky ist ein Dilletant, Abzocker. Den Namen kennt man in
    Fachkreisen. Bitte meidet diesen Stümper

    Wie kann ein solcher Zahnarzt hier praktizieren?

  15. novak Says:

    Hallo
    Ich habe Dr. Velkoborsky im Januar 2014 besucht. Er hat meine Zähne total abgeschliffen obwohl diese gemäss Gutachten einer Nachkontrolle hätte er gar nicht abschleifen müssen. Dr Velkoborsky will wenn möglich vorerst Kronen verkaufen und Implantate. Es kommt bei ihm nur darauf an, welche Variante er zuerst dem Patienten anhängt.
    Deswegen Vorsicht vor Dr. Verkoborsky! Es geht ihm wie allen anderen nur um das beste vom Patienten um sein eld!

  16. Peter Imhof Says:

    Hallo,

    Dr. Velkoborsky ist seit über 20 Jahren mein Vertrauenszahnarzt. Herr Velkoborski nimmt sich immer genügend Zeit für die Untersuchung und die Beratung. Im Gespräch werden mögliche Varianten diskutiert. Und ich als Patient treffe die Entscheidung über das weitere Vorgehen. Zahnarzt Velkoborsky führt die Arbeiten immer mit hoher Kompetenz durch. Nie gab es Schmerzen, nie Komplikationen, nie einen Anlass für eine Reklamation. Die Praxisausstattung scheint immer auf dem neuesten Stand zu sein, überlege ich mir vor jedem Besuch, was es nun wieder Neues gibt…

    Die hier geposteten Hassposts, die mit unterschiedlichem Namen unter teilweiser gleicher Ip-Adresse oder im Minutenabstand gepostet werden und wurden, scheinen mir der Herkunft nach einfach justiziable Rufschädigungsversuche zu sein. Wer erfolgreich ist hat Neider, das ist schade, ist aber so.

    Ich empfehle allen meinen Bekannten, die mich nach einem neuen Zahni fragen, Dr. Velkoborski als Zahnarzt. Und alle sind zufrieden.

  17. Ruedi Josuran Says:

    Das A und O einer guten Zahnarztpraxis ist eine verständliche und umfassende Beratung durch den Arzt auf Augenhöhe. Der Zahnarzt nimmt sich ausreichend Zeit und bespricht Diagnose, Therapie und Alternativen. Das alles bietet Herr Velkoborsky. Ich kann die teilweise polemische Kritik an ihn nicht nachvollziehen. Ich habe ihn als kompetent, einfühlsam und lösungs-orientiert erlebt. Als Journalist beobachte ich Menschen genau. Stelle auch kritische Fragen. Herr Velkoborsky ist auf alle meine Fragen immer wieder mit viel Geduld eingegangen. Ich bin mit den bisherigen Behandlungen mehr als nur zufrieden und empfehle die Zahnkronenhalle auch Bekannten und Freunden, die eher ängstlich sind. Dort bekommen sie eine sorgfältige vor-Beratung und eine empathische Atmosphäre-zudem eine Praxis, die auch technisch auf dem neuesten Stand ist.

  18. Jürg Staub Says:

    Ich bin seit einigen Jahren ein höchst zufriedener Kunde / Patient von Hr. Dr. Velkoborsky und kann die aufreisserischen Kommentare (notabene in bescheidenem Deutsch) abgefassten Posts nicht nachvollziehen. Bereits bei meinem ersten Besuch war ich von der technischen Ausrüstung der Praxis sowie von der Art und Weise wie Hr. Dr. Velkoborsky mit mir als Patient umgegangen ist positiv beeindruckt. Ich war ganz einfach sehr zufrieden. In 2016 hat er mir mir die oberen Beisszähne mit perfekten Kronen restauriert. Ja, ich habe in meinem Bekanntenkreis sogar Komplimente erhalten wie perfekt die Arbeit ausgeführt wurde. Ich kann Hr. Dr. Velkoborsky nur wärmstens weiterempfehlen und hoffe dass er mir noch lange erhalten bleibt.

  19. ron Says:

    Dr Velkoborsky ist ein Dilletant und ein Stümper. mutwillig tut er er gesunde Zähne abschleifen um darauf eine Krone oder Implantat
    zu machen. Er ist für Zahnmedizin gar nicht kompetent.
    Bitte Hände weg von diesem!

  20. jack Says:

    Ich bin von ihm sehr enttäuscht! Ich habe eine Menge Geld diesem Zahnarzt ausgegeben für das gemeine Abschleifen meiner vorderen Zähne Bitte hütet Euch davon diesen Typ zu besuchen
    entsprechen der Wahrheit. Der Mann ist ein Dilletant ein Stümper
    Er schleift die geunde Zähne ab um daraf eine Krone oder
    Implantat zu erstellen

  21. hamster Says:

    Hallo
    Ich habe Dr. Velkoborsky im Januar 2018 besucht. Er hat meine Zähne total abgeschliffen obwohl diese gemäss Gutachten einer Nachkontrolle hätte er gar nicht abschleifen müssen. Dr Velkoborsky will wenn möglich vorerst Kronen verkaufen und Implantate. Es kommt bei ihm nur darauf an, welche Variante er zuerst dem Patienten anhängt. Er ist ein Dilletand und Stümper. Hände weg!
    Deswegen Vorsicht vor Dr. Verkoborsky! Es geht ihm wie allen anderen nur um das beste vom Patienten um sein eld!

    • toothless55 Says:

      Hallo Hamster, Ron, Jack, Woods, Novak oder soll ich dich einfach Trottel nennen, letzeres wäre wohl die treffendste Variante, also wenn du hier noch weitere Accounts eröffnen möchtest solltest du dir auch den passendenn Namen verpassen, Arschloch würde auch noch gehen. Nur Idioten springen von einer Klippe wenn man es ihnen sagt, aber mit deinem Spatzenhirn, bin ich überzeugt, du würdest nicht zögern. Am besten du machst einen Kopfsprung, dann werden wir endlich von deinen verblödeten Kommentaren verschont.