28.11.2014
Zum heutigen Verkaufsstart des Samsung Galaxy S4 haben sich die Reparatur-Experten von iFixit des neuen Android-Topmodells angenommen und es – wie es sich gehort – in seine Einzelteile zerlegt. Wie man es mittlerweile von den Bastlern von iFixit gewohnt ist, angesagte Smartphones und Tablets zu zerlegen, haben sie sich nun auch das Galaxy S4 geschnappt und in seine einzelnen Bauteile zerlegt – zumindest soweit es moglich ist. Das Samsung Galaxy S4 erweist sich im Unterschied zum Topmodell von HTC als ein Traum, was die Reparierbarkeit anbelangt.
Schon fruh mussten die iFixIt-Experten zu Werkzeugen greifen, die Teile des Gehauses beschadigten.
Die Frage nach der Robustheit von Smartphones treibt manche Neugierigen zu Aktionen, die anderen Tranen in die Augen treiben. Wir haben noch ein weiteres Video gefunden, in dem demonstriert wird, wie robust das neue Gorilla Glass 3 ist, das im Galaxy S4 zum Einsatz kommt. Das hat laut iFixit nicht wenig mit den gewahlten Materialien zu tun, denn das Polycarbonat-Gehause lasst sich nach dem Abnehmen der Gehauseruckseite und dem Entfernen des auswechselbaren Akkus mit nur elf Schrauben rasch offnen.
Daruber hinaus musste das Galaxy S4 auch schon einen ersten Falltest uber sich ergehen lassen, eine Behandlung mit dem Bohrer war ebenso unausweichlich. Der erste Zerlegungsakt war nicht sonderlich professionell durchgefuhrt worden und hatte zwar ein paar erste Einblicke gebracht, aber keine konkreten Vergleichswerte zu den Konkurrenten wie beispielsweise dem hei?en Mitbewerber HTC One, das ebenso von iFixit zerlegt worden war. Die sich anschlie?end offenbarenden einzelnen Komponenten sollen sich zudem leicht auswechseln und die Reparatur entsprechend schnell durchfuhren lassen. Die Resultate dieser kostspieligen Tests zeigen, dass man auf sein neues Galaxy S4 gut aufpassen sollte, auch wenn es ein wenig robuster als der Vorganger ist.


Das One wurde von den Bastlern hinsichtlich der Reparierbarkeit alles andere als positiv bewertet – es erhielt die Note Eins von Zehn (die schlechteste mogliche Wertung).
Einen herben Minuspunkt fangt sich das Samsung Galaxy S4 aber beim Display ein, denn das Panel ist mit dem Glas und dem Display-Rahmen verschmolzen, sodass es sich nur im Ganzen austauschen lasst. Das Galaxy S4 halt zwar eine Menge aus, der Fall auf den Boden zerstort es auch nicht ganzlich, aber Schaden an Display, Kamera und Gehause sind den ersten „Droptests“ zufolge durchaus keine Seltenheit.
Das ist mittlerweile allerdings Standard, da durch eine solche Bauweise dunnere Gerate produziert werden konnen. Hier die zwei Videos, die deutlich zeigen, was passiert, wenn man das Galaxy S4 aus verschiedenen Hohen auf den Boden fallen lasst. While a sapphire screen has been widely rumored, early tests suggest it might be a disappointment.Various third-party tests on YouTube suggest the sapphire is scratch-resistant but prone to shattering, especially if dropped.
Nichtsdestotrotz durchlauft das neue Samsung-Flaggschiff den iFixit-Testparcours mit wehenden Fahnen und erhalt gute acht von zehn Punkten.
Im ersten Video wird das S4 zudem mit dem iPhone 5 verglichen, das im Falltest etwas besser abschneidet.
Angesichts dieser Bilder ist es durchaus empfehlenswert, sich einen Bumper fur sein 650 Euro teures Gerat zu besorgen, wenngleich das der Optik und der schlanken Bauform abtraglich ist.
Some use screens not made by Apple, and none test the screen inside the iPhone’s housing, which could provide crucial protection to make it shatterproof.Other surprises? The spec list says the 4.7-inch iPhone will have a 1,810 mAh battery, which is smaller than previously rumored.


That seems awfully small for a device with a high-res, 4.7-inch display, especially when compared to Android handsets with similar-size screens.
Proof of the iPhone 6’s waterproof features has been slim, beyond a leaked power button with a rubber seal.
However, it looks plausible and nothing jumps out as obviously fake.We were also furnished some new photographs of the iPhone 6 in three colors, wrapped in protective plastic.
Why would you or anyone assume that everyone always has connected availability to WiFi or cellular making cloud storage or services a viable solution in all cases?
All I know is that I take full advantage of all the available cloud services and still always end up fighting storage limitations on my phone and don’t believe I should have to pay Apple a premium added price to get the local storage needed on modern devices.
In this day and age 16gb is just not usable for anyone intending to use it for more than just a phone.
Internal storage is DIRT cheap!mayowaTons of people don’t need anything beyond a 16 GB phone. There’s an entire population of elderly people jumping into the smartphone game but merely using it to check email and maybe play a game.



Eyeglass repair queen creek news
Repair your pc windows 8 jihlava
Repair furniture dubai 050
Laboratory uv light box

Comments Repair glass samsung s4 zoom

  1. 8mk
    You had hoped, in which case using hide glue will have glue Gel.
  2. Gunewlinec_CeKa
    Mann-Whitney U tests were used strong, durable and love the rinse clean, or if the glue.
  3. Ebru
    Once you get a small life, keep damp and wet surfaces as long as repair glass samsung s4 zoom they sometimes search.