NAS-Systeme erfreuen sich immer gro?erer Beliebtheit und sind schon in vielen Haushalten zu finden. Aktuell habe ich ein DS213j von Synology bei mir, welches ich fur Hartware getestet habe (zu meinem Review). In diesem Tutorial verwende ich als Datenbank SQLite, da die Installation von ownCloud damit am schnellsten funktioniert. Der gro?e Vorteil bei der Nutzung des Synology Paket-Zentrums ist die Moglichkeit von automatischen Updates. Nach der Installation und bei dem Klick auf das OwnCloud-Symbol erscheint ein neuer Tab, jedoch mit einer Seiten-Ladefehler-Meldung, statt mit der Admin-Account-Benutzeroberflache.
Wennich jetzt uber den DSM owncloud starten will brint Firefox die Meldung dass das Sicherheiszertifikat ungultig ist und ichhabe keine Moglichkeit auf meine Cloud zu kommen. Das von mir beschriebene Vorgehen sollte dennoch funktionieren, da dies uber einen Link im Mozilla-Fenster geht. Alternativ kannst du die Adresse ja auch in einem normalen Firefox-Fenster oder in einem anderen Browser eingeben und schauen ob es dann funktioniert. Ich suche eine wirklich moglichst leise und stromsparende Losung um ein NAS mit OwnCloud zu betreiben. Moinsen kann mir mal einer erklaren was ich falsch mache , die Anleitung ist schon klasse aber was fur ein Fehler hat sich denn bei mir auf macht ?????
Please change the permissions to 0770 so that the directory cannot be listed by other users. In meinem Keller steht eine kleine Synology welche dafur wunderbar geeignet ist – dachte ich.
Also habe ich eine Synology Paketquelle hinzugefugt um das Synology Communitypaket fur Synology herunter zu laden.
Ich gebe aber keine Garantie darauf das nach einer Aktualisierung der DSM Version die ownCloud OOB wie vorher funktioniert! Naturlich gibts von mir auch keine Garantie wenn ihr euch eure DSM auf der Kommandozeile zerschie?t!
Falls noch nicht geschehen braucht man noch einen SSH Zugang (oder FTP falls einem das lieber ist) zu seiner Diskstation. Beim ersten Mal anmelden an ownCloud muss man noch das https Zertifikat bestatigen und in die ownCloud Liste fur akzeptierte Zertifikate aufnehmen!
Damit man Dateien hochladen kann muss man dem http Benutzer der Synology noch schreibeberechtigungen auf das Verzeichnis geben. An diesem Schritt des Installationswizard musst du oben deinen Administrativen User konfigurieren und im unteren teil die Zugangsinformationen fur deine Datenbank pflegen.
Nun scheitert nur noch die eigentliche Funktion: synchronisierung von KOntakten uber Android Gerate mittels CardDAV. Als ich das WebSetup gestartet hatte wurde mir gesagt das dass Setup keine Schreibrechte auf den Ordner mit dem derzeitigen User hat.
Ich habe die Voraussetzungen fur OC8 mal gepruft allerdings bisher noch nicht durchgefuhrt. Wie gesagt, den Updateprozess werde ich mal an einem freien Wochenende ausprobieren und auch beschreiben hier im Blog.
Aber ist doch schonmal gut zu wissen das die anderen Voraussetzungen ausser php ebenfalls gegeben sind.
Der Hinweis auf die neue owcloud Version im webinterface von owncloud ist aber schon recht penetrant. Funktioniert alles uber den Browser oder ist hier ebenfalls eine eingeschrankte Funktionalitat? Hast du deine Installation ebenfalls auf einer Synology durchgefuhrt oder lauft die OC Installation auf einem Linux Betriebssystem? Ich vermute aber, dass ich aufgrund der 32bit PHP Installation nicht mehr als obige Dateigro?e hochladen kann, weil das System nicht mit mehr umgehen kann. So ist die Geschwindigkeit relativ langsam, wenn ich den Owncloud Desktop Client unter Windows benutze. Ich habe es mittlerweile geschafft, mich als root-User uber putty auf der Synology einzuloggen.
You can use owncloud, but for other packages that require java you will have to wait until a java package for the power architecture is out, because this is a new kind of architecture on Synology Diskstations.
Du Kannst den Ordner verschieben, musst dann aber in der subsonic.sh die neuen Pfade in der Homedir variable angeben, damit es lauft. Only found out about installing OwnCloud on the Synology DS yesterday and have been reading the documentation on this site plus the OwnCloud PDF installation docs. I have WebDAV enabled on my DS, so how would I go about disabling it for the OwnCloud directory? I’m having some small security problems with my latest site and I would like to find something more safe. Permissions can usually be fixed by giving the webserver write access to the root directory.
NAS-Systeme erfreuen sich immer grA¶AYerer Beliebtheit und sind schon in vielen Haushalten zu finden.
Aktuell habe ich ein DS213j von Synology bei mir, welches ich fA?r Hartware getestet habe (zu meinem Review). Der groAYe Vorteil bei der Nutzung des Synology Paket-Zentrums ist die MA¶glichkeit von automatischen Updates.
Nach der Installation und bei dem Klick auf das OwnCloud-Symbol erscheint ein neuer Tab, jedoch mit einer Seiten-Ladefehler-Meldung, statt mit der Admin-Account-BenutzeroberflA¤che. Wennich jetzt A?ber den DSM owncloud starten will brint Firefox die Meldung dass das Sicherheiszertifikat ungA?ltig ist und ichhabe keine MA¶glichkeit auf meine Cloud zu kommen. Das von mir beschriebene Vorgehen sollte dennoch funktionieren, da dies A?ber einen Link im Mozilla-Fenster geht.
Ich suche eine wirklich mA¶glichst leise und stromsparende LA¶sung um ein NAS mit OwnCloud zu betreiben. Moinsen kann mir mal einer erklA¤ren was ich falsch mache , die Anleitung ist schon klasse aber was fA?r ein Fehler hat sich denn bei mir auf macht ????? Synology NAS has by default one self-signed certificate (and you can create more of those if you will), that is by default in use for default web enabled services (WebDav, Cloud Station, FTPS etc.) that Synology has. Further on – it is for you to decide, if you want to deploy your new certificate for all Synology web enabled services (set is as default), or if you deploy it only for some virtual hosts or all of them. I did not find any other working method then modifying the .htaccess and adding above lines.
Now you have imported your certificates and configured your HTTP -> HTTPS re-direct, now would be the time to test the functionality of your HTTPS, Owncloud and also re-direct configuration with different browsers and user scenarios. After configuring the re-direct rules as desired – you can further configure the HTTP Strict Transport Security (HSTS) condition in your virtual hosts. Enabling HSTS in the Virtual Host settings in practice means that if browser once has connected using HTTPS secure connection to a certain host – browser will only use HTTPS to connect to the host going forward. This configuration is stored inside the user browser – and it is valid for 6 months time (For some browsers clearing cache or deleting cookies will remove the secure flag for the host, however there are some disturbing messages that for some browsers (like Safari) the removal process might be even more complicated). However – IF you decide to configure HSTS (which is recommended by Owncloud community), please ensure that your HTTPS configuration will always work and remember to keep your certificates up-to-date and available in hardware upgrades or similar activities. After this setup you should have successfully configured HTTPS for your Synology NAS web services and web sites, including HTTP -> HTTPS redirect and HSTS for your website or Owncloud installation if applicable. I hope this will help you in setting up HTTPS for your Synology hosted services, and also clarify some of the settings for securing your Synology NAS hosted service or site. Guide for installing Fail2ban for Synology NAS devices and configuring it for web services like Owncloud or WordPress. I just finished blogging about my setup and wanted to let you know, and then I saw this brilliant and fully detailed post.
Have you tested with a clean browser and HSTS disabled that the re-direct really is working correctly in all cases?
I remembered that the web station and photo station were actually excluded from that HTTP -> HTTPS re-direct done in DSM Admin interface. Fast taglich hort man Neuigkeiten, in denen die Methoden und Machenschaften des US-Auslandgeheimdienstes NSA (National Security Agency) ans Tageslicht gelangen. Dank zahlreicher Cloud-Dienste, etwa Dropbox, Box, oder den eigenen Online-Speicher-Losungen von Microsoft (OneDrive, fruher SkyDrive) und Google (Drive), ist die Lagerung von Dateien und Dokumenten sowie deren Freigabe ein Kinderspiel; selbst fur weniger geubte Anwender. Fur unser Testszenario nutzen wir eine Synology DiskStation DS214+, da der Netzwerkspeicher nicht nur uber schnelle Komponenten verfugt, sondern mit dem DSM (Diskstation Manager) auch ein sehr gutes und stetig weiterentwickeltes Betriebssystem besitzt. Hat alles reibunglos funktioniert, konnen sich Nutzer, nach einem Neustart des Netzwerkspeichers, mit dem vorher erstellen Admin-Konto einloggen. Einer der Grunde, warum wir uns fur Gerat von Synology entschieden haben, ist die flei?ige Community, die den ohnehin schon riesigen Funktionsumfang des NAS noch weiter aufbohren.
Um auch andere Programme nutzen zu konnen, die nicht direkt vom Hersteller stammen, mussen in der Paketverwaltung die notwendigen Einstellungen getatigt werden. Nun tauchen im "Paket-Zentrum" einige neue Anwendungen auf, auch das gewunschte Programm onwCloud, das ihr mittels "Installieren" in das DSM integriert. Bevor es also mit der Einrichtung des NAS weitergeht, legen wir erst einmal ein Account bei einem der zahlreich vertretenen DDNS-Anbieter an. Als nachster Schritt folgt die Einrichtung der Portweiterleitung, schlie?lich sollen auch andere User auf die Synology DiskStation zugreifen konnen. Da unser NAS per LAN-Kabel direkt mit dem Router verbunden ist, wahlen wir hier die Einstellung "Uber einen Router".
Anschlie?end erscheint der "DDNS-Installationsassistent", den wir mit "Diesen Schritt uberspringen" aber gepflegt au?en vorlassen konnen; immerhin haben wir den Router bereits manuell eingerichtet. Bevor der sichere Datenaustausch mit Freunden losgehen kann, mussen in der ownCloud-Oberflache erst einmal die entsprechenden Nutzer-Konten erstellt werden. Wer keine Lust hat, sich standig auf der ownCloud-Weboberflache einzuwahlen, kann sich auch den Client bzw. Um genau das zu erreichen, musst ihr erst einmal eure aktuellen Kontakte exportieren, wir nutzen im Beispiel ein Konto von Google.
Die gespeichert VCF-Datei lasst sich nun ganz simpel in eure personliche Cloud importieren. Die eigene Cloud ist nun eingerichtet und funktioniert reibungslos, jetzt wird es Zeit, die Dateien auch fur das Smartphone oder Tablet zur Verfugung zu stellen.
Googles mobiles OS ist hier etwas umstandlicher einzurichten, da Android mit den eben genannten Standards nichts anfangen kann.
Mit einem schnellen Synology-NAS und der Software ownCloud lasst sich innerhalb weniger Minuten eine eigene Online-Speicherlosung aufsetzen. Sto?e jetzt erst auf den sehr guten Artikel.Interessant ware, ob das auch mit etwas alteren Geraten von Synology, wie der DS 213j, funktioniert. Anfang des Monats verkundete 2K Games uberraschend die Entwicklung von Borderlands 2 und erwahnte gleichzeitig, dass man auf der Gamescom 2011 in Koln erste Bilder veroffentlichen wurde.


Im heutigen Testbericht betreten wir in gewisser Weise Neuland, denn es geht um AIO-Wasserkuhlungen. Comme certaines fonctions ne pouvaient A?tre faites par la Zibase, ja€™ai eu recours A  deux arduino. Je souhaite donc trouver une solution pour remplacer la carte mega par un autre systA?me plus complet. Je vais donc essayer de porter mon code de la mega vers openpicus et pourquoi pas ensuite tester EnOcean sur cette carte.
Bevor Ihr loslegt, solltet Ihr sicherstellen, dass Eure Synology-NAS auf dem neuesten Software-Stand ist.
Beim ersten Start bietet Euch Cloud Sync direkt die Auswahl der Cloud-Anbieter an, deren Daten Ihr mit Eurer NAS synchronisieren mochtet.
Nun legt Ihr noch fest, in welchen Ordner auf Eurer NAS Cloud Sync die Daten von Dropbox und Co.
Mit einem Klick auf „Ubernehmen“ beginnt Eure Synology-NAS mit dem ersten Download aller Dateien aus Dropbox und Google Drive. Noch ein Tipp: Mit Cloud Sync konnt Ihr auch problemlos mehrere Dropbox- oder Google Drive-Konten synchronisieren. Also bei mir funzt das mit mehreren Dropboxen leider nicht, der erkennt immer das eine da ist und nimmt diese. Ich habe die Cloud installiert und das Problem, dass die NAS nur auf meine lokalen Ordner synct. Weiss Jemand ob es eine Alternative Cloud Software gibt, mit der man auch auf google drive oder dropbox synchronisieren kann. Du konntest vielleicht einen Raspberry mit Google Drive syncen lassen, wobei du auf einen Mount als Ziel verweist, der auf der DS207 liegt?
Ich zeige euch wie ownCloud auf einer Synology DiskStation mit DSM 4.2 installiert werden kann.
Bei Erscheinen einer neuen Version kann ownCloud ohne Verlust der Konfiguration aktualisiert werden.
Seitdem blogge ich hier uber Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. Was mir auffallt ist das die performance mich jetzt nicht vom Hocker rei?t, nichtmal im LAN. Denke nicht, dass es am NAS liegt, da ich bei meinem Test so gut wie keinen Unterschied feststellen konnte.
Beim Aufruf der OwnCloud Seite kommen Fehlermeldungen das php zib, GD, ZLIB nicht installiert sind.
Durch die Nutzung unserer Webseite erklaren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Da die originale Webseite aber nicht mehr erreichbar ist, kann ich dies mittels phpmyadmin vornehmen. Kannst du denn per HTTPS aus dem Browser erfolgreiche auf deine ownCloud von extern zugreifen?
Hast du einen Testobjekt (nen Linux Laptop oder so) auf dem du kurz einen Apache installieren konntest um die Portweiterleitung an diesen um zu lenken? Vorher hatte ich eine OC-Installation auf einem RPi laufen, die Daten waren aber noch sehr ubersichtlich, so dass ich diese einfach gesichert, nach der Installation wieder zuruckgespielt und die Freigaben neu erstellt habe. Der Wizard lauft aber auch ohne Anderungen durch und die owncloud Instanz scheint problemlos zu funktionieren. Bei alternen DSM Versionen (bei mir 4.2) ist ein update owncloud 8 zwar moglich aber danach nicht lauffahig. Ich kann mir aber eigentlich nur vorstellen das es sich um ein Berechtigungsproblem handelt. Ich kann Datein hochladen, der sofort-upload von bildern funktioniert, ich kann auch datein per app umbennenen, nur dowloaden kann ich keine datein.
Ein anderer User hier, Malte, hatte das gleiche Problem: Nach der Installation von Owncloud kam beim ersten Anmeldebildschirm ein Warnhinweis, dass PHP im 32bit-Modus installiert wurde und es deshalb nur mit Dateigro?en unter 4GB arbeiten kann. Ich habe in den letzten Recherche-Tagen aber irgendwo mal was von einem User gelesen, der das explizit nicht tun wollte, weil er Sicherheitsbedenken hat. I’m also very interested in updating my Owncloud to the latest version and would be glad to utilize a DS package of yours.
I didn’t change anything manually in my DSM so this error should probably also occur for others who install OwnCloud right from the repository. I have copied the old owncloud folder from the crashed hdd but how can restore the contacts out of this folder? Weitere Funktionen kA¶nnen A?ber das Paket-Zentrum in Form von Apps nachinstalliert werden. Seitdem blogge ich hier A?ber Software, Internet, Windows und andere Themen, die mich interessieren. Was mir auffA¤llt ist das die performance mich jetzt nicht vom Hocker reiAYt, nichtmal im LAN.
Durch die Nutzung unserer Webseite erklA¤ren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. I will not cover the generation of trusted 3rd party certificate itself, internet is full of certificate providers and instructions for that work.
It is not provided by Trusted 3rd party CA – but may be enough for some purposes within people and network you know.
The selection is a bit hidden on the right side of the row – but it is there and if you click it it will appear. It may be, that you want to keep some traffic in HTTP and some in HTTPS, so in that case you should not make this re-direction. Otherwise you will get unnecessary user errors when user’s browsers will force HTTPS but your site is not able to serve it. Packed with years of experience leading Enterprise level IT development teams within the biggest companies of Technology industry.
But if you have tested it with clean test setup and clean browsers –> and it is working, then I just have to take your word on it! In order to post comments, please make sure JavaScript and Cookies are enabled, and reload the page. Nutzer werden nicht nur per Smartphone abgehort, sondern zudem auch ausspioniert; dazu wurden zahlreiche Accounts und Konten gehackt, um an hinterlegte Dateien und Dokumente zu gelangen.
Allerdings kann man sich nie sicher sein, dass die personlichen Dokumente auch wirklich nur fur die Augen bestimmt sind, denen man Zugriff gewahrt.
Und das Beste: Neben dem Hersteller, der mit jeder Version sein OS optimiert, gibt es auch eine flei?ige Community, die dem NAS weitere Features spendiert. Die Oberflache des Diskstation Managers erinnert an eine schicke Linux-Distribution und ist auch dementsprechend komfortabel zu bedienen.
So findet sich beispielsweise im "Community Package Hub" auch die von uns gewunschte ownCloud-Anwendung.
Dazu genugt ein Mausklick auf "Paket-Zentrum" sowie die damit zusammenhangende Bestatigung der Nutzungsbedingungen. Die intelligente Verwaltung erkennt, dass die Dienste "Web Station" und "MySQL" ebenfalls aktiviert sein mussen und bringt euch per "OK" auch direkt zur gewunschten Einstellung. Hier entstehen aber schon die ersten Probleme, schlie?lich durfte kaum ein Anwender Lust haben, seinen Freunden und Bekannten stets die aktuelle IP-Adresse mitzuteilen, um auf das NAS, bzw.
Da wir bisher bereits gute Erfahrungen mit TwoDNS gemacht haben, zeigen wir euch anhand des Dienstes, wie man ein Konto erstellt und den Router, in unserem Fall eine AVM Fritz!Box 7390, entsprechend konfiguriert. Bei der Fritz!Box ist dies recht einfach, dazu musst ihr euch lediglich auf der Oberflache einloggen, und, falls noch nicht vorhanden, in die "erweiterte" Ansicht wechseln. Wer keine Lust zu frickeln hat, wobei die Einrichtung uber den DSM auch ohne Assistenten komfortabel zu bewerkstelligen ist, kann dazu einfach auch das bereits vorinstallierte Programm "EZ-Manager" nutzen; dieses hilft Anwendern bei der Einrichtung eines Internet-Fernzugriffes.
Der Synology-Netzwerkspeicher findet nun automatisch das zum Einsatz kommende Modell und uberlasst Anwendern anschlie?end die Wahl des Protokolls sowie des dazugehorigen Ports; auch hier stehen wieder HTTP oder HTTPS zur Auswahl. Nun konnt ihr euch bis zum Ende des Assistenen durchklicken und eure Einstellungen mit "Fertig stellen" bestatigen. Dazu startet ihr ownCloud und loggt euch mit eurem zuvor erstellten Benutzernamen und Passwort ein.
Dokumente jeglicher Art, die eine Gro?e von 512 MB nicht ubersteigen, lassen sich komfortabel uber den Reiter "Datei" und dem darin befindlichen Upload-Pfeil hochladen. Wie ware es beispielsweise, wenn ihr alle eure Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Termine immer synchron und auf jedem Device sofort griffbereit habt, ohne dafur die Google- oder Microsoft-Server zu nutzen? Der Suchmaschinen-Riese macht es Nutzern hier glucklicherweise sehr einfach, denn alles, was ihr tun musst, ist euch mit euren Benutzerdaten einloggen.
Wechselt dazu in der ownCloud-Oberflache in den Reiter "Kontakte", und wahlt dort die Einstellung "Importieren" aus.
Wahlt in eurem Google-Account den rechts oben befindlichen Wurfel aus und klickt dort auf Kalender. Diese ist nicht nur deutlich sicherer als die Cloud-Dienste von Microsoft, Google und Co., da Anwender selbst die Kontrolle uber ihre Daten haben, sondern bietet zudem auch mehr Einstellungsmoglichkeiten sowie, abhangig von den eingesetzten Festplatten, auch erheblich mehr Speicherkapazitat. Diese Frage stellte ich mir sicher nicht als einziger als Gamescom Besucher und Freund der RPG Reihe. Dank Apps und umfangreichen Betriebssystemen konnen Sie jede Menge Dinge ubernehmen, die Ihr sonst auf Eurem PC oder Mac macht. Das sorgt nicht nur fur eine bessere Performance und mehr Funktionen, sondern schlie?t auch Sicherheitslucken, von denen auch NAS-Systeme in trauriger Regelma?igkeit betroffen sind.
Neben Google Drive und Dropbox wird derzeit auch die Baidu Cloud unterstutzt – wir hoffen, dass Synology irgendwann auch andere Dienste wie Microsoft OneDrive oder auch die OwnCloud unterstutzt. Ich habe zwar eine Synology DS207, die hat aber leider noch das alte 3.x DSM drauf und kann kein Cloud Sync. Dann hilf uns!Mit dieser Anleitung kannst Du die Tutonauten unterstutzen – vollig ohne Zusatzkosten fur Dich. Es bietet eine gute Performance, ist sehr leise und stromsparend und besitzt, wie alle Gerate von Synology, ein tolles Webinterface. Dennoch reicht dies vielen Nutzern nicht aus und sie wollen andere Software installieren, welche nicht standardma?ig angeboten wird.
Unter anderem kann an diesem Punkt festgelegt werden, ob ownCloud uber HTTPS oder HTTP erreichbar sein soll. Nachdem ich aber im Browser einmal zuruck bin konnte ich mich das erste Mal bei ownCloud anmelden. Hintergrund: Ich wurde versuchen das Problem weiter einzugrenzen ob es jetzt an der DSM Konfiguration oder an der Portweiterleitung liegt.
Meine Empfehlung zuvor noch einmal der Hinweis mit root-Rechte offnen und die Befehle fur den Vi Editor aus Wiki. Ich habe jetzt zum test einen anderen webdav client probiert der mir beim download sagt, dass die berechtigungen fehlen.


Ich war zuerst einem anderen Tutorial gefolgt, aber dort wurde das mit dem Datenbank-User-Passwort nicht erwahnt. Ist das hier der Grund dafur, dass ich nicht „unendlich“ gro?e Dateien als User hochladen kann? Und mit der Android App lauft die Synchronisation SO langsam, dass die durchschnittliche Transferrate im unteren KB-Bereich ist. Nachdem ich dann Java auf dem PC aktualisierte, konnte ich auch den Kalender auf der DS sehen und verwalten (aber warum nur in IE und nicht in Firefox?). Welche user mussen angelegt werden um alle Gerate einer Familie (IOS, WinMobile, Android) zu syncen? Es bietet eine gute Performance, ist sehr leise und stromsparend und besitzt, wie alle GerA¤te von Synology, ein tolles Webinterface. Dennoch reicht dies vielen Nutzern nicht aus und sie wollen andere Software installieren, welche nicht standardmA¤AYig angeboten wird.
Unter anderem kann an diesem Punkt festgelegt werden, ob ownCloud A?ber HTTPS oder HTTP erreichbar sein soll. Are you going for getting a wildcard certificate, that will cover many sub-sites in your domain on one go – or if you want to have separate certificates for different hosts in your domain. In case some of you readers out there have an alternative way of achieving this same functionality in Synology NAS for Owncloud 9 – I would be interested in the solution and happy to add it here to the tutorial as well. Watches closely start-ups and new disruptive innovations in order to stay on the cutting edge.
Sind die zahlreichen Cloud-Speicher-Losungen, denen viele Anwender ihre Daten anvertrauen, also wirklich sicher?
Deutlich mehr Sicherheit bekommen Nutzer durch die Verwendung eines NAS, da man hier nur bestimmten Personen, nebst eigenem Passwort, den Zugriff erteilen kann. Bevor das Programm jedoch installiert werden kann, muss die DiskStation erst einmal entsprechend vorbereitet werden. Da ownCloud nicht direkt von Synology, sondern von der Community stammt, muss dem Paketmanger erst beigebracht werden, auch andere Quellen zu akzeptieren; dies konnt ihr unter "Einstellungen" anpassen. So musst ihr in dem aufpoppenden Systemsteuerung-Fenster lediglich ein Hakchen bei "Web Station" und "MySQL aktivieren" setzen und auf "Ubernehmen" klicken, um den Download von ownCloud zu beginnen. Zuerst muss die Internetseite TwoDNS angesurft und dort ein Benutzerkonto nebst Passwort erstellt werden.
Anschlie?end navigiert ihr zum Reiter "Internet" und wahlt dort die Einstellung "Freigaben" aus. Die DiskStation DS214+ ubertragt nun alle Optionen an den Router, was innerhalb weniger Sekunden erledigt ist. In der noch leeren Oberflache klickt ihr einmal auf den Benutzernamen, schon erscheint ein Drop-down-Menu.
Sind die gewunschten Dokumente online, lassen sich diese, zur Kontrolle, auch direkt im Browser betrachten.
Hier mussen ebenfalls die Adresse sowie der angelegte Benutzername nebst Passwort eingetragen werden, schon habt ihr auch im die freigegeben Dateien auch unter Windows im Blick. Als nachstes wechselt in der Gmail-Oberflache, die sich oben links befindet, auf Kontakte, schon werden alle Personen im Adressbuch angezeigt.
Navigiert nun zu dem Pfad, an dem sich die exportierte Datei befindet, und klickt auf "Offnen"; schon wird das Adressbuch in eure ownCloud importiert. Jetzt offnet sich ein neuer Tab, an dem ihr euch erneut mit eurem Google-Account anmelden musst. Wir zeigen euch anhand der Applikation CardDAV-Sync free beta, wie ihr die ownCloud-Daten auf Android-Geraten zum Laufen bekommt. Der Aufwand bei der Einrichtung halt sich in Grenzen, vor allem, wenn man einen Netzwerkspeicher von Synology nutzt.
Also ging ich bereits vorab mit dem Gedanken, dass ich nichts von Final Fantasy 13-2 zu sehen kriege, auf die Messe. Ein tolles Beispiel dafur liefert Synology in der aktuellen Version 5 des Diskstation Managers: Mithilfe der kostenlosen App CloudSync erlauben Euch die aktuellen NAS-Systeme von Synology, die beliebten Cloudspeicherdienste Dropbox und Google Drive jederzeit mit Eurer NAS zu synchronisieren. Im Beispiel legen wir die Daten direkt in den Cloud Station-Ordner, um sie spater auch automatisch auf beliebig viele Client-Computer zu synchronisieren.
Wollt Ihr die Synchronisierung spater unterbrechen, tippt einfach auf „Verwalten“ und dann auf „Verknupfung aufheben“. Da ich teilweise von unterwegs mit google drive arbeite und im Buro mit meiner DS ware es praktisch, wenn ich entscheiden konnte, ob jetzt die Inhalte auf google drive angeglichen werden mit denen auf der DS oder umgekehrt – je nachdem, wo ich was geandert habe.
Suche seit Tagen im Netz ob es irgendwas gibt, wo ich allenfalls auf einer Raspberry installieren kann.
Leider verlasst es mich schon wieder in einer Woche, da wir es in einem Gewinnspiel verlosen.
Ich wurde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt. Ihr konnt aber naturlich auch andere Editoren verwenden solange auf der Synology enthalten oder installierbar. Habe dann Thunderbird mit Lightning auf dem PC installiert, aber keine Verbindung zum OC-Kalender bekommen. Leider verlA¤sst es mich schon wieder in einer Woche, da wir es in einem Gewinnspiel verlosen. Ich wA?rde mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert oder mir auf Twitter, Facebook, Google+ und Google+ (privat) folgt.
Es gibt einige Moglichkeiten, seine Dateien vor dem Zugriff unbefugter Personen zu schutzen, Stichwort Verschlusselung, doch die wohl sicherste Methode ist die Nutzung eines eigenen NAS. Ein Dienst, der sich in der Vergangenheit bewahrt hat, ist ownCloud, denn hier konnen zahlreiche (Sicherheits-)Einstellungen getatigt werden. Ist die Eingabe abgeschlossen, werden User mit schicken GUI begru?t, die den Einrichtungsassistenten startet - ein Klick auf "Verbinden" genugt. Im Reiter "Kanalaktualisierung" musst ihr dazu lediglich die Einstellung "Beta Kanal" anwahlen.
Anschlie?end startet automatisch die Installation der Anwendung, bei der Nutzer wahlen konnen, welche Ports zur Ubertragung genutzt werden sollen. Abhilfe schafft hier die Einrichtung eines DDNS-Dienstes (Dynamic Domain Name System), der URLs in die richtige IP-Adresse umwandelt.
Hat alles geklappt, erhaltet ihr eine Bestatigungsmail, die ihr abschlie?end bestatigen musst. Nun muss die Portweiterleitung auch noch dem Router kommuniziert werden; auch dies erledigt die NAS vollkommen automatisch. Um die Liste zu exportieren, genugt ein Klick auf "Mehr"; dort findet sich der Eintrag "Exportieren". Falls ihr vorher bestimme Gruppen zugewiesen hattet, musst ihr nun etwas Zeit investieren, denn diese gehen beim Import leider verloren.
Wem der Abgleich der wichtigsten Daten reicht, also etwa die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse, wird bereits mit der Gratis-Version glucklich. Das DiskStation Manager genannte Betriebssystem verfugt uber zahlreiche Assistenten, die unerfahrene Nutzer bei der Einrichtung unterstutzen. Der Vorteil: Alle Dateien, die Ihr in die Dropbox oder auf Google Drive speichert, landen automatisch auf Eurer NAS. Installiert die App und startet Sie anschlie?end uber das Startmenu des Diskstation Managers.
Der einzige gro?ere Nachteil ist unserer Meinung nach, dass Ihr ohne Windows- oder Mac-Clients Dateien und Ordner aus der Dropbox oder dem Google Drive nicht mehr per Kontextmenu teilen konnt – hier hilft einfach die Nutzung des klassischen Webinterfaces der Clouddienste. Dabei werden aber keine Dateien von der NAS geloscht; das musst Ihr also gegebenenfalls manuell nachholen. Wir zeigen euch anhand eines Synology-Gerates, wie man das NAS konfiguriert, mit ownCloud bespielt und einrichtet. Was nun folgt, ist ein intuitive Abfrage von Bestatigungen, mit denen Anwender ein Admin-Konto nebst dazugehorigem Passwort erstellen, sowie die Installation des DSM auf das NAS starten konnen. Anschlie?end folgt das Eintragen der Adresse, von der sich das NAS die neuen Pakete ziehen soll; ein Blick auf das Synology-Wiki, das ihr hier finden konnt, sorgt fur Klarheit. Zur Auswahl stehen der standardma?ige Port 80 (HTTP, nicht abgesichert) sowie der sichere HTTPS-Port 443. Nach Eingabe der Daten, also Update-URL, Domainname und Passwort, muss nur noch auf "Ubernehmen" geklickt werden, um die Angaben zu speichern.
Das Erstellen eines Accounts ist simpel, dazu muss lediglich der gewunschte Name des neuen Users sowie sein Passwort eingetragen werden; alternativ lassen sich die Anwender auch in Gruppen zusammenfassen.
Im sich jetzt offnenden Pop-up-Fenster konnt ihr nun wahlen, welche Kontakte exportiert werden sollen. Besonders in Kombination mit Synologys eigener Cloud-Losung Cloud Station konnt Ihr Euch die Installation des Dropbox- oder Google Drive-Clients auf Euren PCs oder Macs sparen – und weniger laufende Dienste sind schlie?lich immer gut ?? Wir zeigen Euch Schritt fur Schritt, wie Ihr die Synchronisation Eurer NAS mit Dropbox und Google Drive einrichtet.
Ich arbeite von unterwegs oder auch zuhause praktisch nur mit google tools, mochte somit sozusagen ein backup von google drive zuhause ablegen – fur alle Falle. Ist die Entscheidung gefallen, wird die Installation abgeschlossen und das NAS neu gestartet. Diese Einstellung ist besonders sinnvoll, wenn der Netzwerkspeicher beruflich und privat genutzt wird, denn so kommt es nicht zu einem Datenchaos. Geld wird auch fur die Synchronisation der Kalendereintrage fallig, denn diese lasst sich nur mit der 2,59 Euro teuren App CalDAV-Sync realisieren.
Wer ein NAS besitzt, sollte also nicht lange uberlegen, und seine Daten zukunftig uber die eigene Cloud sichern bzw.
Nun sollte ownCloud als laufende Applikation auftauchen und ist somit schon fast einsatzbereit. Nach dem Festlegen des "vCard"-Formates, und dem Anwahlen der Schaltflache "Exportieren", landen die Adressen auf eurer Festplatte. Der Import der Kalender ist extrem komfortabel, da diese einfach nur im Hauptverzeichnis der ownCloud-Oberflache hochgeladen werden mussen. Dazu muss nur noch auf das ownCloud-Logo geklickt und im darauf folgenden Tab ein Administrator-Konto angelegt werden.
Es lassen sich jedoch auch beliebige Zwischengro?en angeben, alternativ kann Usern auch die gesamte Kapazitat der eingesetzen HDD zugewiesen werden. OwnCloud erkennt nun automatisch, dass es sich um Kalenderintrage handelt und fugt diese dem Reiter "Kalender" hinzu.
Nach dem Festlegen eines Benutzernamens und des Passwortes, sowie der Bestatigung "Installation abschlie?en", landen wir auch schon in der ownCloud-Benutzeroberflache.



Change logo owncloud client 8.60
Wd my cloud ex2 price in india flipkart


Comments

  1. 02.07.2016 at 18:48:19


    15G storageI have never gotten.

    Author: ROCKER_BOY
  2. 02.07.2016 at 21:40:47


    Expensive equipment like hard drives, servers, additional uBlock Origin is supported through your from.

    Author: Elnur_Nakam
  3. 02.07.2016 at 13:16:45


    And part cloud storage platform.

    Author: Ledy_Klan_A_Plan