Das neue Laufwerk aus dem Hause QNAP kommt mit 2 Laufwerkseinschuben und im neuen edlen schwarz-glanzenden Design.
Die TS-ECx80 Pro-Serie ist 10-GbE-fahig und unterstutzt mit bis zu zwei internen mSATA-Steckplatzen SSD-Caching.
Die gro?en taiwanischen Hersteller von SoHo-NAS-Geraten Qnap, Synology und Thecus nutzten die Computermesse in Hannover wieder um zahlreiche Neuheiten zu prasentieren. Sie sollen mit einem Core-i3-Prozessor von Intel arbeiten und mit ECC-RAM ausgerustet sein.
Fertig ist hingegen Version 3.1 der DiskStation Manager (DSM) genannten Firmware, die ab sofort auch fur altere Gerate zum Download steht. QNAP hat auf der CeBIT sein neues NAS vorgestellt, das anders ist als die sonstigen Produkte des Herstellers. Mehr als 120 Neuerungen sind laut AVM in die neue Version 6.50 des Fritzbox-Betriebssystems FritzOS eingeflossen. Mit den neuen Universalfernbedienungen soll man Heimunterhaltung und Smart Home im Griff haben. Der franzosische Innenminister Bernard Cazeneuve macht sich fur ein internationales Vorgehen gegen Verschlusselung stark. Mit iSCSI Unterstutzung und dem in der neuen Firmware 3.0 integrierten AJAX Benutzerinterface ist es in seiner Klasse marktfuhrend.
Der integrierte Twonky-Media Server unterstutzt DLNA Streaming zur Wiedergabe von Hochauflosenden Filmen auf dem Fernseher.
Verfugbar sind mit dem »TS-EC880 Pro« ein 8-Bay-Modell sowie die 10-Bay-Variante »TS-EC1080 Pro«.


Software-defined Storage soll die traditionelle Speicherung in den Rechenzentren weitgehend ablosen. Die NAS-Server bieten jeweils gleich vier Gigabit-LAN-Ports und lassen sich per PCI-Express-Steckkarte um 10-Gigabit-Ethernet-Ports erweitern.
Sie erlaubt unter anderem die parallele Einrichtung verschiedener RAID-Verbunde und zeigt Vorschaubilder von Dokumenten, Bilder und Videos im Browser an.
Die neuen Atom-NAS-Gerate (Intel D525, 1,8 Ghz) der Baureihe TS-x59 Pro II – au?erlich nahezu identisch mit den bisherigen x59-Plus-Modellen – unterstutzen erstmals bis zu acht Festplatten mit SATA 6G und besitzen zur schnellen Anbindung externer Speichermedien zwei USB-3.0-Ports.
Das N2200+ (2 Slots) sowie das N4100+ (4 Slots) beherbergen erstmals einen mit 600 MHz getakteten Dual-Core-SoC von Cavium Networks, vermutlich aus der Econa-Familie. Das TS-219P Laufwerk verfugt uber 3 x USB Anschlusse und 2 x eSATA Anschlusse und bietet somit die beste Speichererweiterung fur 2-bay Laufwerke im Markt. Durch den Einsatz von Stromsparenden und vibrationsarmen 2.5 Zoll Festplatten, reduziert sich die Leistungsaufnahme dieses Gerates.
Technische Spezifikationen, Ausstattungsmerkmale und Informationen finden Sie auf unserer Homepage QNAP Systems, Inc.- NAS storage and Surveillance products provider .
Angetrieben werden die Systeme von einem Intel Xeon-Quad-Core-Prozessor mit 3,4 GHz und einem zwei GByte gro?en DDR3-ECC-RAM. Mit der DiskStation DS3611xs (12 Festplatteneinschube) sowie der in Serverschranke passenden Rack-Version RS3411xs (10 Slots) hat der Hersteller nun auch Gerate fur professionelle Anwender mit hohem Speicherbedarf im Angebot. Wenn der interne Festplattenplatz nicht mehr ausreicht, kann man bei beiden NAS-Servern per InfiniBand Erweiterungseinheiten anbinden, durch die sich die Anzahl der Festplattenslots auf insgesamt 36 erhoht. Uber einen leicht zuganglichen RAM-Slot lassen sich die Server bei Bedarf mit zusatzlichem Arbeitsspeicher aufrusten.


Damit sollen die Gerate ahnlich schnell arbeiten wie solche mit Marvell-SoC, aber rund 50 Euro billiger sein. Das QNAP TS-219P Laufwerk ist eine neuere Version des bereits allseits bekannten QNAP TS-219 NAS-Systemes. So lassen sich nun mit der Anwendung DS File Dateien von unterwegs auf den Server hochladen. Die neue Turbo NAS Firmware 3.4 bringt unter anderem Unterstutzung fur RAID 10 sowie Datenreplikation in Echtzeit auf externe Festplatten, andere NAS oder FTP-Server.
Das eingebaute Internet Small Computer System Interface (iSCSi) erlaubt dem Anschluss von bis zu 8 SCSI Laufwerken.
Unterstutzt wird auch die Sicherungs-Software von Drittanbietern wie Veeam »Backup & Replication« oder Acronis »True Image«. Alle Serverfunktionen konnen geteilt werden mit verschiedenen Anwendern unter Linux, UNIX, Mac und Windows Betriebssystem. Das System verfugt auch uber 2 IP Kameraanschlusse und kann damit auch als Uberwachungslosung genutzt werden.



Cloud b company profile pdf
Cloud storage on home server quiet
Affiliate program for wordpress 1and1
How to make more cloud vape faq


Comments

  1. 08.06.2016 at 11:13:12


    Disk cache allows you to keep a partial taken, which means not worrying about saves in the cloud.

    Author: GAMER
  2. 08.06.2016 at 16:45:24


    User clicks on a malicious link computers and devices in sync of what services, you.

    Author: RUSLAN_666
  3. 08.06.2016 at 15:52:38


    Are looking for a solution to store a large good ratings and.

    Author: ANAR_SOVETSKI
  4. 08.06.2016 at 18:48:35


    Users with large files and you can view and edit.

    Author: Qeys
  5. 08.06.2016 at 13:54:24


    More strategic, proactive, and high-value.

    Author: 10