In meinem Keller steht eine kleine Synology welche dafur wunderbar geeignet ist – dachte ich.
Also habe ich eine Synology Paketquelle hinzugefugt um das Synology Communitypaket fur Synology herunter zu laden.
Ich gebe aber keine Garantie darauf das nach einer Aktualisierung der DSM Version die ownCloud OOB wie vorher funktioniert! Naturlich gibts von mir auch keine Garantie wenn ihr euch eure DSM auf der Kommandozeile zerschie?t! Falls noch nicht geschehen braucht man noch einen SSH Zugang (oder FTP falls einem das lieber ist) zu seiner Diskstation. Beim ersten Mal anmelden an ownCloud muss man noch das https Zertifikat bestatigen und in die ownCloud Liste fur akzeptierte Zertifikate aufnehmen! Damit man Dateien hochladen kann muss man dem http Benutzer der Synology noch schreibeberechtigungen auf das Verzeichnis geben. An diesem Schritt des Installationswizard musst du oben deinen Administrativen User konfigurieren und im unteren teil die Zugangsinformationen fur deine Datenbank pflegen.
Nun scheitert nur noch die eigentliche Funktion: synchronisierung von KOntakten uber Android Gerate mittels CardDAV.
Als ich das WebSetup gestartet hatte wurde mir gesagt das dass Setup keine Schreibrechte auf den Ordner mit dem derzeitigen User hat.
Ich habe die Voraussetzungen fur OC8 mal gepruft allerdings bisher noch nicht durchgefuhrt. Wie gesagt, den Updateprozess werde ich mal an einem freien Wochenende ausprobieren und auch beschreiben hier im Blog. Aber ist doch schonmal gut zu wissen das die anderen Voraussetzungen ausser php ebenfalls gegeben sind.
Der Hinweis auf die neue owcloud Version im webinterface von owncloud ist aber schon recht penetrant. Funktioniert alles uber den Browser oder ist hier ebenfalls eine eingeschrankte Funktionalitat?
Hast du deine Installation ebenfalls auf einer Synology durchgefuhrt oder lauft die OC Installation auf einem Linux Betriebssystem?
Ich vermute aber, dass ich aufgrund der 32bit PHP Installation nicht mehr als obige Dateigro?e hochladen kann, weil das System nicht mit mehr umgehen kann. So ist die Geschwindigkeit relativ langsam, wenn ich den Owncloud Desktop Client unter Windows benutze. Ich habe es mittlerweile geschafft, mich als root-User uber putty auf der Synology einzuloggen. Die Kernfunktion von ownCloud lasst sich am besten mit der von Dropbox vergleichen: Dateien lassen sich hochladen, online verfugbar machen und zwischen verschiedenen Clients (PC, Tablet, Smartphone) synchronisieren. Der Speicherort bei Nutzung von ownCloud ist hingegen der eigene Webspace oder gar der eigene Server, der in der Firma oder daheim (etwa in Form eines NAS) steht. Der eigene Server mit Linux oder Windows, ein NAS oder Webspace bei einem Hosting-Provider – ownCloud lasst sich in unterschiedlichen Umgebungen einrichten.
Bevor Sie der Anleitung folgen, informieren Sie sich beim Hoster, ob Sie den gemieteten Webspace uberhaupt fur die Einrichtung einer eigenen Cloud nutzen durfen. Die Installation selbst ist dank eines PHP-Skripts, das Sie auf den Server laden und ausfuhren, recht schnell durchgefuhrt. Nach erfolgreich abgeschlossener Uberprufung gelangen Sie gleich zum nachsten Schritt, in dem Sie ein Unterverzeichnis fur die Installation von ownCloud wahlen. Allerdings mussen Sie dafur sorgen, dass dieser Ordner auf dem Server spater uber Ihre Domain ansprechbar ist, falls Sie ihn direkt und ohne Eingabe des Verzeichnisses erreichen mochten.
Uber Ihre Domain und das angegebene Unterverzeichnis ist Ihr Cloud-Speicher nun weltweit uber einen Browser erreichbar. Wie bei jeder Software, die Erweiterungen von fremden Entwicklern akzeptiert, ist das ein potenzielles Risiko. Die eigentliche Dateiverwaltung beziehungsweise der Zugriff auf Daten geschieht uber die Symbole auf der linken Seite.
Die Desktop-Programme ubernehmen dabei auf Wunsch die vollautomatische Synchronisation von Dateien in einem bestimmten Verzeichnis – ahnlich wie beim Dropbox-Client. Und anders als das populare Vorbild Dropbox legt ownCloud nicht noch einen zusatzlichen Ordner an, sondern synchronisiert tatsachlich den Inhalt des angegeben Verzeichnisses.
Als vorinstallierte Apps steht beispielsweise ein Musik-Player auf Ampache-Basis bereit, der hochgeladene MP3s gleich im Web-Interface abspielt.
Das Web-Interface von ownCloud lasst sich auch von wenig erfahrenen Nutzern schnell und problemlos verwenden (Sreenshot: Christian Lanzerath). Zu den weiteren Apps gehoren eine Bildergalerie, ein Task Manager, ein Videoplayer und ein Bookmark-Dienst sowie ein Verschlusslungs-Modul.


Wie offentliche Cloud-Dienste ist naturlich auch die private Cloud Angriffen von au?en ausgesetzt. Dank WebDAV lasst sich das Ganze zumindest problemlos in meinen Android Explorer einbinden. This can usually be fixed by giving the webserver write access to the apps directory or disabling the appstore in the config file. Spatestens seit dem Leaks aus dem letzten Jahr sollte sich wohl jeder zweimal uberlegen, ob er weiterhin Cloud-Dienste von US-amerikanischen Anbietern nutzt. Nach zwei Jahren Elektroroller fahren, war ich mal wieder auf der Suche nach einer neuen, innovativen Art der Fortbewegung. Alle paar Sekunden einen Wert auf der Website aktualisieren, der aus einer Datenbank ausgelesen wird, ohne die Seite neu laden zu mussen. In diesem Beitrag erklare ich, wie Sie owncloud 6 auf Ihrem ODROID installieren und einrichten konnen. Hier erklare ich wie man einen LAMP (Linux, Apache, MySQL, PHP) Webserver auf seinem ODROID installieren und einrichten kann. Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen uber neue Beitrage via E-Mail zu erhalten. Da die originale Webseite aber nicht mehr erreichbar ist, kann ich dies mittels phpmyadmin vornehmen. Kannst du denn per HTTPS aus dem Browser erfolgreiche auf deine ownCloud von extern zugreifen? Hast du einen Testobjekt (nen Linux Laptop oder so) auf dem du kurz einen Apache installieren konntest um die Portweiterleitung an diesen um zu lenken? Vorher hatte ich eine OC-Installation auf einem RPi laufen, die Daten waren aber noch sehr ubersichtlich, so dass ich diese einfach gesichert, nach der Installation wieder zuruckgespielt und die Freigaben neu erstellt habe. Der Wizard lauft aber auch ohne Anderungen durch und die owncloud Instanz scheint problemlos zu funktionieren.
Bei alternen DSM Versionen (bei mir 4.2) ist ein update owncloud 8 zwar moglich aber danach nicht lauffahig. Ich kann mir aber eigentlich nur vorstellen das es sich um ein Berechtigungsproblem handelt. Ich kann Datein hochladen, der sofort-upload von bildern funktioniert, ich kann auch datein per app umbennenen, nur dowloaden kann ich keine datein. Ein anderer User hier, Malte, hatte das gleiche Problem: Nach der Installation von Owncloud kam beim ersten Anmeldebildschirm ein Warnhinweis, dass PHP im 32bit-Modus installiert wurde und es deshalb nur mit Dateigro?en unter 4GB arbeiten kann. Ich habe in den letzten Recherche-Tagen aber irgendwo mal was von einem User gelesen, der das explizit nicht tun wollte, weil er Sicherheitsbedenken hat.
Statt Dateien fremden Anbietern wie Dropbox, Microsoft oder Google anzuvertrauen, kann man sie auf dem eigenen Webspace oder Server ablegen. Zugriff von uberall, Teamarbeit, Dateien fur andere Nutzer freigeben – das sind grob beschrieben die Vorzuge sowohl von ownCloud wie auch von Dropbox.
Bei Dropbox sind es die Server der Anbieter, die sich irgendwo im Ausland und damit fernab der eigenen Kontrolle befinden.
Die Installation im Root-Verzeichnis scheint mit dem Web Installer derzeit nicht moglich, wird aber ohnehin nicht empfohlen. Loggen Sie sich mit den Admin-Zugangsdaten ein und legen Sie fur sich selbst und eventuell weitere User neue Benutzerkonten ein. Hier konnen Sie neue Accounts hinzufugen, diesen auf Wunsch einen begrenzten Speicherplatz zuteilen und sie bei Bedarf Benutzergruppen zuordnen.
Da Sie den Programmcode im Zweifel nicht kennen, wissen Sie also nicht, ob sich darin Sicherheitslucken verstecken. Sie konnen Dateien per Drag-and-drop hochladen und ebenso simpel wieder herunterladen, doch wirklich komfortabel wird es erst mit den Clients fur Windows, Mac OS X, Linux , iOS und Android.
Beim Setup geben Sie die Server-Adresse samt ownCloud-Verzeichnis (aber ohne data-Verzeichnis) sowie Benutzername und Passwort an. Praktischerweise lassen sich Ampache-kompatible Media Player nutzen, um die Musik auf dem ownCloud-Speicher abzuspielen. Die Adressbuch- und Kalender-App nutzen das CardDav- beziehungsweise CalDav-Protokoll, um Termine und Kontakte zu synchronisieren. Letzteres arbeitet vollstandig transparent und ver- sowie entschlusselt Dateien bei Zugriff direkt auf dem Server. Mochten Sie die Verschlusselung wieder deaktivieren, mussen Sie vorher alle Dateien lokal sichern, das Modul dann erst abschalten und alle Dateien wieder hochladen. Wer ein Upgrade durchfuhren mochte, macht das am besten noch bevor er die ersten Dateien in der Cloud abspeichert.
Entpacken Sie das Archiv und laden Sie den Inhalt wiederum ins ownCloud-Verzeichnis Ihres Webspace hoch.


Einige schnelle Handgriffe machen Sie gegen diese Attacken zwar nicht immun, aber die meisten Angreifer suchen sich dann leichtere Ziele – sie kommen aus der Schusslinie. Wie oben bereits erklart, nutzen Sie als Admin fur Ihre alltaglichen Aufgaben mit ownCloud trotzdem ein normales Nutzerkonto mit weniger Rechten.
So konnen Sie beispielsweise externe Cloud-Speicher von Dropbox oder Google Drive anbinden, alte Versionen oder geloschte Dateien wiederherstellen, Dokumente gemeinsam mit anderen Nutzern bearbeiten (neu in Version 6.0) oder Ihre private Cloud auf einem NAS einrichten. Gemessen an Bedienbarkeit, Funktionsumfang und Innovation, ist der hauseigene Client echt eine Schande. Denn wenn viele wichtige Funktionen im Client einfach nicht gegeben sind, kann ich auch direkt auf ihn verzichten.
Ich zeige Ihnen wie man mit dem Arduino Yun ein Foto mit einer Webcam aufnehmen, dieses auf der SD Karte speichern und anschlie?end an seine Dropbox senden kann. In den meisten Fallen sieht es dann allerdings so aus, dass die App nur Platz im Speicher verschwendet, weil man diese nie wieder oder nur selten nutzt.
Nachteil war immer dass ein Display gleich einen Gro?teil der verfugbaren Pins des Arduino belegt hat.
Nachdem ich aber im Browser einmal zuruck bin konnte ich mich das erste Mal bei ownCloud anmelden. Hintergrund: Ich wurde versuchen das Problem weiter einzugrenzen ob es jetzt an der DSM Konfiguration oder an der Portweiterleitung liegt. Meine Empfehlung zuvor noch einmal der Hinweis mit root-Rechte offnen und die Befehle fur den Vi Editor aus Wiki.
Ich habe jetzt zum test einen anderen webdav client probiert der mir beim download sagt, dass die berechtigungen fehlen.
Ich war zuerst einem anderen Tutorial gefolgt, aber dort wurde das mit dem Datenbank-User-Passwort nicht erwahnt. Ist das hier der Grund dafur, dass ich nicht „unendlich“ gro?e Dateien als User hochladen kann? Und mit der Android App lauft die Synchronisation SO langsam, dass die durchschnittliche Transferrate im unteren KB-Bereich ist. Das Administratorkonto sollten Sie tatsachlich nur fur die Konfiguration des Dienstes nutzen, nicht fur die tagliche Arbeit. Den Ordner auf der Festplatte, der mit der Cloud synchronisiert werden soll, konnen Sie frei bestimmen. Ein Nachteil ist allerdings, dass sich der Client nicht ins Kontextmenu einhangt, so dass beispielsweise Freigaben nur uber das Web-Interface funktionieren – per Freigabe-Link auch fur Nutzer ohne ownCloud-Konto.
Wir empfehlen etwa die Freeware Tomahawk, die fur Windows, Mac OS X und Linux erhaltlich ist.
Das A und O sind sichere Passworter fur alle Nutzerkonten, die ausreichend lang und nicht zu erraten sind.
Der zweite oft gehorte Ratschlag in Sachen Sicherheit gilt in diesem Fall ebenso: Spielen Sie Updates ein, sobald Sie verfugbar sind.
Falls Sie selbst entscheiden durfen, welche Module Sie einrichten: Hier finden Sie eine Auflistung aller benotigten beziehungsweise optionalen PHP-Module. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie man per I2C und mittels Portexpander PCF8574 – ein oder bis zu 16 LCD Displays mit nur zwei Pins am Arduino betreiben kann. Ihr konnt aber naturlich auch andere Editoren verwenden solange auf der Synology enthalten oder installierbar. Gerade das macht Programme wie ownCloud attraktiv, zumal noch einige praktische Features mehr geboten werden.
Mit Version 6.0 sind diese beiden Probleme jedoch gelost und die Verschlusslung noch einfacher zu handhaben. Das bedeutet: keine Begriffe aus dem Worterbuch oder Personliches wie Geburtstage oder Name des Haustiers. Das gilt nicht nur fur ownCloud selber (ein Update-Skript vereinfacht die Angelegenheit), sondern auch fur den Server und seine Komponenten wie PHP. Eine gehorige Portion Vertrauen ist Voraussetzung fur die Nutzung von Dropbox und verwandten Diensten – Vertrauen, dass zum Beispiel beu US-Anbietern nicht alle EU-Institutionen mehr haben. Vergessen Sie nicht, alle Apps zu reaktivieren – vorausgesetzt, sie sind mit der neuen Version kompatibel. Stattdessen sollten sowohl Gro?- und Kleinbuchstaben als auch Zahlen und Sonderzeichen darin vorkommen.



Owncloud setup step by step 9gag
Creative cloud desktop changes
How to create my own cloud qnap


Comments

  1. 10.09.2014 at 14:52:20


    Not give away space for referrals like Dropbox, Google is good photos thru Cloubacko to both.

    Author: dj_ram_georgia
  2. 10.09.2014 at 15:27:41


    Work with you to select the right design want to only play music stored.

    Author: 789
  3. 10.09.2014 at 17:49:43


    Tailors them to all mobile devices you'll be provided with a certain amount who.

    Author: FK_BAKI