Subscribe to RSS

Denken Sie bitte daran: Die Benutzung der Autobahnen in Frankreich und Spanien ist gebuhrenpflichtig. Die Uberfahrt von Barcelona nach Palma dauert mit der Fahre etwa 6-9 Stunden (je nach Fahre), mit der Schnellfahre nur 4 Stunden.
Fahrzeuge jeglicher Art werden von uns fachmannisch und kompetent an Ihren jeweiligen Bestimmungsort in Mallorca, Europa oder auch Ubersee transportiert. Wenn Sie Fahrzeuge von Deutschland nach Mallorca transportieren Plan ist an der richtigen Stelle, unten finden Sie unsere Transportmoglichkeiten zur Verfugung fur den Transport von Fahrzeugen nach Mallorca. Ihr Fahrzeug wird auf einem Stuckgut Fahrzeugen transportiert werden, ist es eine Form von sicheren und zuverlassigen Transport, wenn ein wenig langsam, weil manchmal die Lieferzeit kann von 10 bis 20 Tagen liegen, aber es ist der beste Weg, um auf den Verkehr zu sparen ihr Fahrzeug. Wir haben Spezialisten in Transport-LKW geschlossener Wagen ist einer der gefragtesten Mittel, um exklusive Fahrzeuge und Transport wertvoll, da Fahrzeuge wurden schnell transportiert, sicher und vor allem durch Dritte und Umweltaspekte geschutzt.
Doch wer unter extremer Flugangst leidet oder unbedingt das eigene Auto dabei haben will, kann auch mit der Fahre nach Mallorca fahren – aber ist das wirklich eine Option, uber die man nachdenken sollte? Die Suche nach einer Fahre nach Mallorca gestaltet sich gar nicht so einfach: Ich kenne unzahlige Internet-Portale, auf denen man Flugpreise und Pauschalreisen miteinander vergleichen kann, doch wo um alles in der Welt findet man Vergleichsseiten fur Fahren? Google spuckt mir nach kurzer Suche immerhin drei verschiedene Seiten aus und einigerma?en schnell finde ich heraus, dass fur mich eigentlich nur die Route Barcelona-Palma in Frage kommt, die von drei verschiedenen Anbietern gefahren werden soll. Auf den zweiten Blick erkennen ich, dass einer dieser Anbieter inzwischen allerdings offenbar pleite ist oder die Route schlichtweg eingestellt hat, weshalb nur zwei ubrig bleiben: Balearia und Trasmediterranea. Aber egal, da muss ich jetzt durch, mal gucken, was eine Fahrt kostet, zwei Personen und ein Auto, das kann ja nicht so teuer se– 400 EURO FUR EINE FAHRT?!
Zugegeben, ich bin ein wenig schockiert: 300 Euro kosten mich in der Regel nicht einmal zwei Fluge fur zwei Personen, Hin- UND Ruckflug wohl bemerkt, und die Fahrt mit der Fahre macht ja nur einen Teil der gesamten Kosten aus.
Gut eine Woche spater erhalte ich den Voucher von Ocean24 per Post und ein paar weitere Wochen spater geht die Reise los: Mit dem Auto durch Belgien, Luxemburg, Frankreich und Spanien, mit einem Zwischenstopp in der Gegend um Lyon herum, weil die Strecke von 1500 Kilometern in diesem Fall einen Tick zuviel fur einen Tag war. Das Wetter ist gut, die Autobahnen sind relativ leer und die Fahrt an sich ist deshalb recht angenehm, auch wenn sich die Kosten lappern: 150 Euro fur die Fahre, knapp 200 Euro fur Benzin, gut 100 Euro Autobahngebuhren in Frankreich und Spanien, 70 Euro die Ubernachtung, dazu ein bisschen Verpflegung – mit Hin- und Ruckfahrt ware ich dann schon fast bei 1000 Euro, ohne Hotel und Essen im Urlaub!


Aber auch abseits der Kosten gestaltet sich die Fahrt mit der Fahre nach Mallorca nicht gerade angenehm: Wir erreichen Barcelona bereits am fruhen Abend gegen 18 Uhr und suchen zunachst ein wenig verzweifelt das Terminal von Balearia, an dem wir unseren Voucher gegen unsere Tickets eintauschen mussen. Schlie?lich entdecken wir aber das Terminal, stellen unser Auto im Parkhaus nebenan ab und werden drinnen recht schnell am Schalter mit einer knappen Wegbeschreibung abgefertigt.
Gegen 23 Uhr soll es dann eigentlich losgehen, doch ein anderer Passagier bestatigt unseren Eindruck von der Unubersichtlichkeit am Hafen – denn an Bord befindet sich ein Auto, das eigentlich nach Menorca will!
Mit uber einer Stunde Verspatung geht es also los, was uns letzten Endes aber auch mehr oder weniger egal sein kann, denn an Schlafen ist hier so oder so nicht zu denken. Nach einer zu kurzen Nacht offnet die Cafeteria am nachsten Morgen gegen 6 Uhr, wir machen uns sofort auf den Weg dorthin und sehen, wie die Fernfahrer ihre Nacht verbracht haben: Auf dem Fu?boden ausgestreckt in der Lounge liegend. Wahrscheinlich lasst sich mein Fazit schon aus den vorherigen Zeilen herauslesen: Mit der Fahre nach Mallorca zu fahren, war eine Qual. Das Fazit kann fur mich daher nur lauten: Wer nach Mallorca will, aber unter so gro?er Flugangst leidet, dass er uber eine Fahrt mit der Fahre nachdenkt, sollte das Geld lieber in ein Seminar gegen Flugangst investieren. Unternehmen im Baugewerbe wissen wie kompliziert eine Planung und Durchfuhrung eines Neubaus sein kann.
Mit einem PKW mussen Sie auf 100 km Autobahn in Frankreich etwa 5 Euro, in Spanien knapp 8 Euro bezahlen.
Und woher wei? ich, ob die jeweilige Seiten serios sind, wenn ich ihre Werbung nicht zehn Mal am Tag im Fernsehen sehe?! Beide fahren jedoch nur am spaten Abend (etwa 23 Uhr) in Barcelona ab und kommen am fruhen Morgen (gegen 7 Uhr) in Palma an – unter guten Reisezeiten verstehe ich etwas anderes.
Ein wenig irritiert suche ich die zweite Vergleichsseite auf, die zu dem gleichen Ergebnis kommt.
Dafur gibt es in der Nebensaison pauschal eine Woche Halb- oder sogar Vollpension in guter Lage. Die Ausschilderung am Hafen lasst schwer zu wunschen ubrig und wenn man sich an dem riesigen Kreisverkehr am Hafen verfahrt, muss man gefuhlt einmal um die halbe Stadt fahren, bevor man wieder umdrehen darf.


Die ist allerdings halbwegs brauchbar, so dass wir gegen 20 Uhr in eine von zahlreichen Reihen unter ein seltsames, unfertiges Betonkonstrukt eingewiesen werden. PKWs kommen ganz am Schluss und mussen sich die letzten hundert Meter alleine ihren Weg uber das unubersichtliche Hafengelande suchen. Leider verfluchtigt sich der positive Eindruck recht schnell wieder, als wir unsere Sitze sehen: Das Schiff ist riesig, aber die wenigen Sitze sind in einem so kleinen Raum zusammengepfercht, dass der Sitzabstand kaum gro?er als im Flugzeug ist. Nach gut einem dutzend Durchsagen und einer Stunde Wartezeit findet sich endlich der blinde Passagier, der die Fahre allerdings erst verlassen kann, nachdem auch mehrere andere Passagiere wieder ihr Auto herausgefahren haben, weil die Enge an Bord es anders nicht zulasst. Die Sitze sind unbequem, der Sitzabstand ist viel zu klein und die Lampen an der Decke blenden, weil sie nicht komplett ausgeschaltet werden, viel zu hell sind.
Die Wartezeiten, die Sitze an Bord, vor allem aber auch die Abfahrts- und Ankunftszeiten sind schlimm, denn wer eine Nacht nicht geschlafen hat, dann aber nach der Ankunft am fruhen Morgen noch einen gesamten Tag vor sich hat, ist zu Beginn seines Urlaubs erst einmal wie geradert.
Warum auch, kommst Du mit dem Flugzeug doch von ganz Deutschland aus innerhalb von gut zwei Stunden dort an, was trotz Billigfliegern und geringen Sitzabstanden fur die meisten die angenehmste Moglichkeit darstellt. Und das nicht einmal in der Hauptsaison, sondern an einem ganz gewohnlichen Wochentag Anfang April?
Moglich, dass in den zahlreichen Kabinen Schlaf moglich ware, aber das hilft uns jetzt auch nicht weiter.
Nein, anscheinend fahrt das Auto hier gerade zufallig kostenlos mit, was in dem gunstigeren Preis resultiert, dafur bekommen wir nur reservierte Sitzplatze statt einer Kabine. Hier bietet eine speziell dafur ausgelegte Software Hilfe und bringt dem Unternehmer eine massive Arbeitserleichterung.



Car lease deals cardiff
Cheap car insurance baltimore
Check vin bmw free kick




Comments to «Auto von deutschland nach mallorca ?berf?hren»

  1. Azam writes:
    The right and take can also test your registration by calling the Department of Transport market.
  2. Vefa writes:
    Another impressive feature is the power to easily enter?a car's public highway.
  3. BARIS writes:
    Incorrectly reported as having been stolen, or was.
  4. IGLESIAS writes:
    These numbers and match the automotive as changed palms so many instances, comparable ask.